Neues Röntgensystem

Das neue Röntgengerät hat sich in der Praxis sehr gut bewährt. Viele Kunden sind begeistert, wie weit die Technik ist und welche Ergebnisse sich hinsichtlich der Qualität der Röntgenaufnahmen erzielen lassen. Die Röntgenaufnahme ist ca. 1 bis 2 Sekunden nach dem Auslösen als bearbeitete Aufnahme auf dem Bildschirm. Ein großer Vorteil für den Kunden und den Tierarzt ist der enorme Zeitvorteil. Eine Röntgen-Ankaufsuntersuchung mit 15 Bildern in guter Qualität ist in der Regel in ca. 20-30 Minuten geröntgt.

Zahnbehandlung

Seit dem ersten März ist eine zweite Zahnstation für die Zahnbehandlung in der Fahrpraxis im Einsatz. Neben Einzelterminen sind auch Sammeltermine möglich.